NEWS

NEWS

area30 und cube30: Stimmung super, Ordertätigkeit kräftig, Besuchsinteresse großartig

Überraschung in jeder Dimension

area30 und cube30 2019

Das erste Fazit lautet: Florierendes Wachstum von area30 und cube30 zwischen 14. und 19. September. Damit hat das Ordermesse-Doppel mit seiner bekannt einzigartigen Fülle an Neuheiten, der großartigen Stimmung und intensiven Ordertätigkeit 2019 seine führende Position als einer der wichtigsten Geschäftstermine rund um die Küche sowohl als Teil der Küchenmeile A30, als auch in gesamteuropäischem Rahmen ausgebaut.


Dazu beigetragen hat die gewohnt hochwertige, dennoch außergewöhnliche Business-Atmosphäre – vom Online- bis zum Live-Check In, vom entspannten Parken über das Catering bis zu dem erweiterten Shuttle-Service. Im Vergleich zur Vorjahresveranstaltung wurden viele Optimierungen vor allem „back end“ umgesetzt – am augenfälligsten war dies sichtbar an den Check In-Countern.

Bilder der area30 und cube30 2019

Film der area30 und cube30 2019

Dank Online-Ticketing: Scan – und drin!

Denn während sich in den Vorjahren mitunter Besucherschlangen bildeten, war 2019 der Eingangsbereich der Ausstellung zu jeder Zeit normal frequentiert. Dieses neue Bild war gewünschtes Ergebnis eines perfekt automatisierten Vorab-Ticketings im Web. Bereits Wochen vor Messebeginn wurde dieses intensiv auf Besucherseite genutzt.

Besucherzahl gewachsen, Internationalität steigt überproportional

area30 und cube30 2019

Besucherseitig überrascht die weiter gestiegene Internationalität besonders positiv. Von 14.817 Fachbesuchern (+13,3 % zum Vorjahr mit 13.070 Besuchern) war fast ein Drittel aus dem Ausland (ca. 25 % 2018; ca. 18 % 2017), rund 60 Länder waren vertreten.

Nochmals Flächenwachstum und mehr Küchenmöbelhersteller

Die Aussteller der area30 und des cube30 glänzten ihrerseits mit anspruchsvoll gestalteten und interessanten Standbauten. Der größte Teil der über 130 Aussteller und Marken sind Stammaussteller und von der ersten Stunde dabei. Viele Unternehmen und zunehmend Küchenmöbelhersteller sind zwischenzeitlich dazu gekommen. Mit einem gekonnten Mix aus Newcomern, Marktführern und Marken zeigt das Ordermesse-Duo in Löhne auf insgesamt 11.300 m² Ausstellungsfläche die facettenreiche Welt moderner Küchen und erzielt eine faszinierende Sogwirkung auf Fachbesucher und Medienvertreter.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Netzwerken und erfolgreich Ordern

Das erfolgreiche Konzept der area30 verbunden mit der angenehmen Wohlfühlatmosphäre und dem durchgängigen Servicedenken hat an Anziehungskraft gewonnen. Das ist ein wunderbarer Erfolg aller Beteiligten.

Der größte Dank gilt jedoch Ihnen, liebe Besucher, für Ihr zahlreiches Kommen, für Ihre Neugier auf Innovationen und Aussteller und für die getätigten Geschäfte.

Facts & figures 2019:

Fachbesucher: 14.817 Fachbesucher aus rund 60 Ländern 
Aussteller/ Marken: über 130 Aussteller und Marken

Folgetermin: 19. bis 24. September 2020

Termin in Kalender importieren

 

 

Herzliche Grüße
Ihr trendfairs-Team

Wir sehen uns.

Zurück