NEWS

NEWS

BORA erhält German Design Award 2016 vom Rat für Formgebung

Die BORA Lüftungstechnik GmbH, Hersteller innovativer Kochfeldabzüge, wird vom Rat für Formgebung mit dem internationalen Premiumpreis German Design Award 2016 ausgezeichnet. Die Expertenjury kürte das Produkt BORA Basic mit Flächeninduktion für herausragende Designqualität als „Winner“ in der Kategorie Küchen. Der Award, der einzigartige Gestaltungstrends aufspürt und auszeichnet, zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt auch über Fachkreise hinaus hohes Ansehen.

BORA Basic, das jüngste Produkt im Portfolio des bayerischen Unternehmens, wurde damit einmal mehr eine herausragende Leistung in der internationalen Produkt- und Designlandschaft bestätigt: Erst seit 2013 auf dem Markt, erhielt das Kochfeldabzugssystem in kürzester Zeit bereits diverse namhafte Auszeichnungen.


Das Produkt BORA Basic

Das ausgezeichnete Premium-Produkt ist ein kompaktes System aus Kochfeld mit integriertem Dunstabzug in der Mitte und bietet dem anspruchsvollen Hobbykoch maximale Leistung in zeitloser Eleganz: Flächeninduktion, innovative Touch-Roundslide-Technologie und eine hochwertige Einström-Düse aus Edelstahl kennzeichnen das kompakte und bedienungsfreundliche All-in-One-System. Das Induktionskochfeld mit der Breite von 83 cm erlaubt das gleichzeitige Kochen mit vier großen Töpfen und Pfannen ohne Flächenbegrenzung. BORA Basic lässt sich binnen weniger Minuten in jede Küche einbauen, ist als Abluft- und Umluftvariante erhältlich und ideal auch in Reinigung und Wartung: Die beweglichen Teile des Kochfeldabzugs lassen sich simpel auseinandernehmen.


Der Auslober: Rat für Formgebung

Vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und
Designinstanz, die 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags als Stiftung gegründet wurde. Er
unterstützt die Wirtschaft dabei, konsequent Markenwert durch Design zu erzielen. Der Rat gilt als
weltweit führendes Kompetenzzentrum für Kommunikation und Markenführung im Bereich Design.
Dementsprechend renommiert war die Jury, die sich aus Wirtschaft, Lehre und Wissenschaft sowie der
Gestaltungsindustrie zusammensetzte.


Zum Unternehmen:

Die BORA Lüftungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Raubling entwickelt und vertreibt seit
2007 erfolgreich Kochfeldabzugssysteme, die dank einer patentierten Technik den Dunst nach unten
abziehen. Die innovativen Produktlinien BORA Basic, BORA Classic und BORA Professional –
ausschließlich Downdraft-Systeme – werden weltweit in 28 Ländern vertrieben.

Die Vision von BORA Gründer Willi Bruckbauer ist das Ende der Dunstabzugshaube. Die Vorteile des
von ihm entwickelten Patentes: die hochwertigen Systeme sind effektiver als herkömmliche Hauben,
sehr leise, energiesparend und leicht zu reinigen. Sie erlauben der Küchen-Architektur maximale
Planungsfreiheit bei freier Sicht.

Bereits 2009 erhielt das Unternehmen die erste Auszeichnung im Rahmen des
Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“, gefolgt vom Deutschen Gründerpreis, red dot
award, Plus X Award, German Design Award, Iconic Award u.a.

Weitere Informationen unter www.bora.com.

Zurück