NEWS

NEWS

Das Prinzip BORA: Die Innovation hinter der Idee

Der originale BORA Kochfeldabzug ist effektiver als herkömmliche Dunstabzugshauben. Warum?

Bei BORA können Kochdünste und –gerüche gar nicht erst hochsteigen, denn sie werden direkt dort abgezogen, wo sie entstehen. Dahinter steckt angewandte Physik gemäß den Grundprinzipien der Strömungslehre: Die Querströmung ist größer als die Steiggeschwindigkeit des Kochdunstes, der in den Töpfen und Pfannen entsteht. Rein physikalisch ist es also leichter, den Dunst direkt am Kochfeld abzusaugen.

Dampf und Gerüche steigen mit maximal 1 m/s nach oben. Der BORA Kochfeldabzug saugt jedoch unmittelbar mit einer Stärke von rund 4 m/s nach unten ab. Das Ergebnis: Der Dunst wird vollständig abgesaugt, Geruchs- und Fettpartikel können sich nicht im Raum verteilen, sich auf Möbeloberflächen legen oder Stoffe durchdringen. Beim Kochen freigesetzte Fettpartikel verteilen sich nicht im Raum, sondern werden im Edelstahl-Fettfilter eingeschlossen.

Originale BORA Kochfeldabzüge haben gegenüber herkömmlichen Dunstabzugshauben überzeugende Vorteile: Sie verbrauchen deutlich weniger Energie und saugen weniger der teuer beheizten Raumluft ab, denn es wird mit Strömungsgeschwindigkeit und nicht mit Luftvolumen gearbeitet. Sie arbeiten effektiver, da sich der Dunst, der direkt oberhalb des Kochfeldes ist, sich nicht so unbehindert wie bei einer Haube in der Luft verteilen kann. Der energieeffiziente und leistungsstarke Motor spart Strom und läuft deutlich leiser.


Zum Unternehmen:

Die BORA Lüftungstechnik GmbH mit Sitz im oberbayerischen Raubling entwickelt und vertreibt seit 2007 erfolgreich Kochfeldabzugssysteme, die dank einer patentierten Technik den Dunst nach unten abziehen. Die innovativen Produktlinien BORA Basic, BORA Classic und BORA Professional – ausschließlich Downdraft-Systeme – werden weltweit in 28 Ländern vertrieben.

Die Vision von BORA Gründer Willi Bruckbauer ist das Ende der Dunstabzugshaube. Die Vorteile des von ihm entwickelten Patentes: die hochwertigen Systeme sind effektiver als herkömmliche Hauben, extrem leise, energiesparend und leicht zu reinigen. Sie erlauben der Küchen-Architektur maximale Planungsfreiheit bei freier Sicht.

Bereits 2009 erhielt das Unternehmen die erste Auszeichnung im Rahmen des Innovationswettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“, gefolgt vom Deutschen Gründerpreis, red dot award, Plus X Award, German Design Award, Iconic Award, German Brand Award u.a.

Weitere Informationen unter www.bora.com.

Zurück

Newsletter

Gerne informieren wir Sie auch per E-Mail. Abonnieren Sie hierzu einfach unseren Newsletter: