NEWS

NEWS

Doppelt attraktiv im Zentrum der Küche

One. Die einzigartige Kombination aus Dunstabzug und Kochfeld

One. Die beeindruckende Kombination aus Dunstabzug und Kochfeld
(Hannover/txn). Schwarz, elegant, innovativ: Mit One setzt Novy neue Maßstäbe für zeitgemäßes Kochen und Entlüften. Denn die Kombination verbindet Dunstabzug und Kochfeld zu einer Geräte­generation, die in puncto Design, Ergonomie, Raumnutzung und Effizienz konsequent andere Wege geht. Hohe Abzugsleistung und induktives Kochen präsentieren sich edel und stilsicher in nur einem Gerät.

Der Dunstabzug der One ist unauffällig mittig in das Kochfeld integriert. Er fährt erst aus, wenn ein Topf in einer der Kochzonen platziert wird und befindet sich dann mitten im Geschehen. Dämpfe und Gerüche werden schnell, kraftvoll, leise und sehr dezent abgesaugt. Dies ist möglich, da der Dunstabzug hohe Luftgeschwindigkeiten am Rand des Kochgeschirrs erzeugt. Die Dünste werden über seitliche Lüftungsgitter durch die dahinter liegenden Fettfilter ins Geräteinnere abgeführt und durch den speziellen Geruchsfilter wieder zurück in die Küche geleitet.

Der sogenannte Monoblock-Filter ist eine komplexe Struktur winzig kleiner, wasserabweisender Aktivkohle-Kugeln, die es in der Summe auf eine gigantisch große Gesamtoberfläche bringen – deswegen beeindruckend wirksam sind. Der Monoblock-Filter befindet sich in der leicht zugänglichen Umluftbox der One, die versteckt unter dem Schrank montiert ist. Dunstabzug und Sockelbox sind über einen flachen Kanal verbunden, das Schrankinnere kommt dadurch nicht mit Feuchtigkeit in Berührung. Wer trotz der energetischen Vorteile auf den Abluftbetrieb nicht verzichten möchte, nutzt die One ohne Sockelbox. Die Luft wird dann über einen Kanal abgeführt, der sich in Höhe des Dunstabzugs, im Fußboden oder an der Schrankunterseite befindet.

Dunsthaube und Kochfeld präsentieren sich als elegante und funktional durchdachte Einheit ohne störende Elemente. Dezente Markierungen und die ästhetische Kombination opaker Schwarzgläser erlauben die Integration des Kochfelds in jede Arbeitsplatte. Die One arbeitet mit der neuesten Induktionstechnologie. Vier achteckige Kochzonen mit 3.700 Watt Maximalleistung bieten nicht nur maximale Flexibilität, sondern auch eine Vielzahl weiterer Highlights wie Grillfunktion, automatisches Warmhalten, Timer, Kindersicherung, Überkochschutz und Restwärmeanzeige. Besonders pfiffig: Kocht doch etwas über, sammelt die One bis zu 400 ml übergelaufene Flüssigkeit.

Fazit: Die One ist ein beeindruckendes Beispiel für Understatement in der modernen Küche. Wird nicht gekocht, ist nur die schwarze Glasfläche des Kochfelds zu sehen. Und wenn alle vier Kochzonen in Betrieb sind, verblüfft der Dunstabzug mit seiner Leistungsfähigkeit – sowie der geringen Lautstärke.

Besuchen Sie uns für eine Präsentation und nähere Informationen am Stand F30.

Zurück

Kostenfreie Anmeldung für Fachbesucher

Jetzt als Fachbesucher registrieren und wertvolle Zeit beim Check-in vor Ort sparen.

Abbrechen / kein Interesse