NEWS

NEWS

Villeroy & Boch Keramikspülen von Meisterhand – Ein Stück Persönlichkeit

Siluet 60 R – Die Schönheit feiner Formen:
Unter dem Motto „Die Schönheit feiner Formen“ präsentierte Villeroy & Boch im vergangenen Herbst Siluet, die erste Spülenserie aus der innovativen Keramik TitanCeram. Jetzt bekommt die Siluet-Familie ein neues Mitglied: Siluet 60 R bietet mit einem zweiten, kleineren Becken zusätzliche Funktionalität am Spülplatz. Das neue Modell Siluet 60 R für 60er Unterschränke macht mit einem zusätzlichen Becken das Arbeiten am Spülplatz noch bequemer und flexibler. Es kann als praktischer Resteausguss genutzt werden. Obst, Salat oder Gemüse kann problemlos darin gewaschen oder schmutziges Geschirr kurz abgespült werden.

Architectura 80 – Klassisches Design zeitgemäß interpretiert:
Wer eine moderne Keramikspüle sucht, die vielfältige, individuelle Gestaltungslösungen für den Spülbereich ermöglicht, wird in der Serie Architectura von Villeroy & Boch genau das Richtige finden. Zu den Modellen Architectura 50, Architectura 60 und Architectura 60XR mit Restebecken kommt nun ein neues, besonders großzügiges Modell hinzu: Architectura 80 schafft mit zwei großen, verschließbaren Becken extra viel Platz für bequemes Arbeiten am Spülplatz.

Neuer Spülstein ohne Armaturenbank – Zeitlose Moderne:
Der Spülstein von Villeroy & Boch ist ein echter Klassiker in der Küche – und dabei dennoch so zeitlos, dass er immer noch im Trend liegt. Um besonders trendstarke, minimalistische Spülplatz-Gestaltungen zu ermöglichen, hat Villeroy & Boch nun einen neuen Spülstein ohne Armaturenbank entwickelt, der vollständig auf das Becken reduziert ist. Er wird solo, ganz pur eingebaut, wobei das Becken selbstbewusst über die Möbelfront hinausragt und die Armatur separat dahinter in der Arbeitsplatte sitzt. Dadurch erhält der Spülbereich einen reduzierten und zugleich großzügigen Look.

Zurück