NEWS

NEWS

Warenwirtschaft WORKX aus der Cloud


RMTSoft bietet jetzt das leistungsstarke Warenwirtschaftssystem WORKX für den Küchen- und Möbelhandel auch aus der Cloud an und ermöglicht damit eine bedarfsgerechte Nutzung der Warenwirtschaftslösung. Die technische Infrastruktur – Software sowie relevante Bestandteile der Hardware – werden in Echtzeit und auf Knopfdruck aus dem Rechenzentrum der RMTSoft als Service via Internet zur Verfügung gestellt; somit muss keine Software mehr auf dem Arbeitsplatzrechner vorgehalten werden. Die Wartung und aufwendige Pflege der Systeme gehört durch die Nutzung der Cloud-Lösung damit endgültig der Vergangenheit an. Die Verarbeitung sämtlicher Daten, Einsicht in die Auftragslage, das Auslösen von Bestellungen, die Terminplanung sowie die Bearbeitung einer Reklamation geschehen maximal nutzergerecht in der „Wolke“. Das virtuelle Rechenzentrum wird von den Experten von RMTSoft professionell betreut. Die Vorteile für die Kunden liegen auf der Hand: Leidige Themen wie beispielsweise Updates, Versionspflege oder die Datensicherung sind für den Endnutzer mit der WORKX-Cloud passé; der Nutzer kann sich exklusiv um die Dinge kümmern, die sein „Business“ sind. Auch die Einführung ist denkbar „unkompliziert“: Das System wird nach einer Anwenderschulung bereits nach zwei Tagen zur Verfügung gestellt. So kann der Anwender von jedem Computer mit einem Standardbrowser und Internetzugang auf die WORKX Cloud zugreifen; und das selbstverständlich an jedem Ort und zu jeder Zeit!
Doch RMTSoft geht noch einen Schritt weiter und bietet ab sofort einen kompletten „Händlerarbeitsplatz“ mit WORKX, Microsoft Office (Excel, Power Point und Word), Datenspeicherplatz und Mail (Exchange) aus der Cloud an.

Zurück