PRESSEMELDUNG

PRESSEMELDUNG

als E-Mail abonnieren

area30 und cube30 – Wachstumskurs und Premierenfeier

07.08.2018

Hallenplan und Fachbesucher Check-in online – Messevorbereitungen vor Abschluss

Der Countdown zur Vorbereitung des Fachmesse-Hotspots für die Küchenbranche „area30“ und „cube30“ verläuft genau nach Plan, so dass vom 15. bis 20. September 2018 Aussteller und Messebesucher sich ganz ihrer Ordertätigkeit und dem Abschluss vorteilhafter Geschäfte in angenehmer, exklusiver Atmosphäre hingeben können. Gerade erst hat Veranstalter trendfairs den Hallenplan für das diesjährige Businessevent online publiziert sowie den Online-Check-in für interessierte Gäste frei geschaltet.

Die area30 und cube30 – zeitlich parallel sowie Teil der Küchenmeile A30 und den zugehörigen Hausmessen – werden weit mehr als 10.000 Fachbesucher auf das Gelände um die Lübbecker Straße 29 in Löhne ziehen. Vertreter von Küchenstudios, dem Küchen-Fachhandel, der Großfläche sowie Immobilienentwickler und Architekten sowie eine große Zahl von Medienvertretern haben ihren Messebesuch zwischen dem 15. und 20. September bereits avisiert.

Wachstum der zentralen Küchen-Events in Ostwestfalen zeigt sich auch bei der gebuchten Präsentationsfläche, die auf 10.900 Quadratmeter erweitert werden konnte. Hintergrund ist der steigende Flächenbedarf vieler Aussteller, der Zugang bedeutender Marken bzw. Unternehmen wie beispielsweise Samsung und ein deutliches Plus in der wichtigen Produktgruppe „Küchenmöbel“.

Zum einzigartigen Premierencharakter trägt neben einigen erstmaligen Messebeteiligungen auf der area30, auch der direkt gegenüber gelegene Showroom-Komplex cube30 mit den Premium-Repräsentanzen der Küchenhersteller Walden und Neue Alno seine Türen. cube30 steht ganzjährig offen und seinen Nutzern für Schulungen und Kundenbetreuung zur Verfügung.

Für die perfekte Verbindung zwischen beiden Ausstellungszentren sorgt der Fußgängerüberweg an der Lübbecker Straße mit insgesamt nur 60 m kurzer Wegstrecke.

Der Pflanzenbewuchs am Rand des area30-Geländes ist bereits geöffnet, Markierungen wurden gesetzt und eine neue Treppe gleicht die Niveauunterschiede beider Gelände aus. Bauseits damit jedoch nicht genug: Mit Blick auf das gelegentlich wechselhafte Wetter Ostwestfalens hat Messeveranstalter trendfairs die Zufahrtsstraße auf dem Veranstaltungsgelände der area30 asphaltieren lassen.

Bezieht man die angenehmen Services, wie kostenfreies Parken auf rund 2.500 Standplätzen, den Shuttle-Service, den kostenfreien Zutritt, die Unterstützung durch die engagierten Hostessen sowie den zentralen Standort der area30 und cube30 ein, dürften wieder beste Bedingungen für erfolgreiche Messegeschäfte erwartet werden.

Ihre Pressetermine

Freitag, den 14. September, ab 18.00 Uhr: Pressetour area30 und cube30

Montag, den 17. September, 10.00 Uhr:

Pressekonferenz des Branchenverbandes VdDK e.V. in der Press Area

 

Downloads & Links

Bilder und Text der Presseinformation

Den Hallenplan und die Ausstellerliste

Die Bilddatenbank der area30

Die Webseiten area30 und cube30


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Pressekontakt
Michael Rambach
Telefon +49 171 7701014
E-Mail: rambach@trendfairs.de

Die trendfairs GmbH ist Veranstalter anspruchsvoller Branchen-Events. 
Die Premium Messe "küchenwohntrends" in München / Deutschland, die Landes-Fachmesse "küchenwohntrends" in Salzburg / Österreich und die "area30 und cube30", die Orderfachmessen für die Küchenbranche in Europa.