PRESSEMELDUNG

PRESSEMELDUNG

als E-Mail abonnieren

Pressemeldung: Orderfachmesse area30 – deutlich gewachsen – Sonderausstellung Ergomatic – BMK-Preisverleihung

29.07.2013

Die dritte Auflage der area30 in Löhne ist die bisher Größte. Die Gesamtfläche der Messehalle ist auf 7.250 qm gewachsen. Mehrere Aussteller haben ihre Standflächen deutlich vergrößert, darunter beispielsweise Gutmann, Naber, Oranier, Samsung, Systemceram. Dies bedeutet mehr Produkte und mehr Vielfalt auf den jeweiligen Messeständen.

Die Hallenaufplanung der area30 ist komplett neu. Die Besucherführung ist optimiert, der Check-In-Bereich noch ansprechender gestaltet und die gesamte area30 nochmals attraktiver.

Mit 108 Ausstellern und Marken ist die area30 im Vergleich zu 2012 ebenfalls gewachsen.

Die aktuelle Ausstellerliste mit allen Neuzugängen und Rückkehrern in den Herbst ist hier

Sonderausstellung Ergomatic
Das Unternehmen Sachsenküchen präsentiert auf einer Sondereventfläche die höhenverstellbare Küche – ergonomisch kochen und zubereiten in der optimalen Arbeitshöhe. Dieses bisher einzigartige System wurde in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Linak entwickelt.

BMK-Innovationspreis 2013 – Preisverleihung 
am 15. September 2013, 18.00 Uhr auf der area30
8. BMK-Innovationspreis des Küchenfachhandels 2013 – die Siegerehrung für die Finalisten findet auf der diesjährigen area30 auf einer extra dafür entstehenden Eventfläche mitten im Zentrum der area30 statt. Die gesamte Branche ist eingeladen bei der Preisverleihung dabei zu sein.

Hierzu wird der zentrale Cateringbereich umgebaut und mit einer speziellen Präsentationsfläche ausgestattet. Diese Maßnahme ermöglicht eine gesteigerte Zuschauerfrequenz und lässt mehr Raum für Emotionen.

In "Löhne – der Weltstadt der Küchen" zeichnet der Bundesverband Mittelständischer Küchenfachhandel (BMK) Sieger und Platzierte aus. Hierzu haben Hersteller ihre Innovationen in den Bereichen Küchenmöbel, Küchengeräte und Küchenzubehör zur Abstimmung eingereicht.

An der bundesweiten Umfrage beteiligen sich erfahrungsgemäß sehr viele Küchenfachhändler und bewerten die eingereichten Produkte nach Kreativität, ästhetisch und funktional hervorragenden Produkteigenschaften sowie ihrer Marktfähigkeit.

Das Ergebnis 2013 wird von den Unternehmen bereits mit Spannung erwartet.


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

küchentrends GmbH
Postfach 86 05 62
D-81632 München
Telefon +49. (0) 89. 4 62 24 65 17
Telefax +49. (0) 89. 4 62 24 65 50
www.kuechenwohntrends.at
www.area-30.de
www.kuechentrends.net

Pressesprecher Stefan Kuchenbauer
Telefon +49. (0)1 77. 88 66 988
kuchenbauer@kuechentrends.net