Der Hotspot der Küchenbranche vom 18. bis 23. September 2021 live in Löhne, Ostwestfalen

Mehr als 120 Top Marken, Newcomer und Etablierte

Besucheranmeldung

  • LIVE in Löhne
  • kostenfreier Eintritt
  • kostenfreier Shuttle-Service
  • zentraler Messestandort Löhne mit optimaler Verkehrsanbindung
  • cube30 – Design- und Kompetenzzentrum
  • kostenfreies WiFi

Übersicht der Aussteller und Marken

Hygienekonzept für sichere Durchführung

Besucheranmeldung

„Seit Jahren ist die area30 für uns die Leitmesse schlechthin – hier treffen sich B2B auf höchstem Niveau – hier können wir mit unglaublich vielen Fachhandelspartnern den Austausch zu Neuheiten, Trends und Anforderungen führen. Diesen brauchen wir, um unsere Produkte und Dienstleistungen so erfolgreich wie gewohnt weiterentwickeln und platzieren zu können. berbel freut sich auf einen für alle erfolgreichen Messeverlauf!“

Karl von Bodelschwingh
Geschäftsführer, Berbel

Die Fachmesse für Küchenexperten

Auf der area30 finden Sie in kürzester Distanz viele relevante Unternehmen der Branche. Das ermöglicht Ihnen einen schnellen Überblick über aktuelle Trends und Neuheiten.

Jetzt kostenfrei als Fachbesucher anmelden und wertvolle Zeit beim Check-in vor Ort sparen!

Das Herz der Küchenbranche

Seit ihrer Premiere 2011 steht die area30 im Mittelpunkt der europäischen Haus- und Fachmesselandschaft rund um die Themen Design, Kitchen und Technics. Sie ist die zentrale Ordermesse für Küchenstudios, den Küchen-Fachhandel, Verbundgruppen, die Großfläche sowie Projektanten und Architekten von Deutschland und den Nachbarländern.

Marktführer, Etablierte und Newcomer

Branchengrößen, Mittelständler, Entrepreneure, etablierte Marken und innovative Newcomer präsentieren ihre Produkte, Konzepte und Entwicklungen. Auf höchstem Raum verdichtet finden neue und gut bekannte Hersteller von Küchenmöbeln Seite an Seite mit Anbietern von Spülen, Armaturen, Absaugsystemen, Accessoires, Elektrogeräten und IT-Dienstleistungen zusammen.

Messetage & Öffnungszeiten

18. bis 23. September 2021
Täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr

In Kalender importieren

Statements zur area30 und cube30 2021

„Die area30 ist für alle Teilnehmer ein Branchentreff auf höchstem Niveau mit tollen Kontakten. Wir von hansgrohe freuen uns natürlich riesig, nach hoffentlich überstandener Pandemie, auf das Messehighlight des Jahres. Gerne präsentieren wir dort, in angenehmer Atmosphäre, für alle Besucher der Messe und Freunde des Hauses hansgrohe, unsere Top Neuheiten 2022. Großes Kompliment schon heute an die trendfairs, die es immer wieder schaffen, der Branche diese Plattform der Präsentation und Kommunikation zur Verfügung zu stellen ... Danke!“

Speak
Hans-Joachim Kalek
Leiter Channel Management Küche, Hansgrohe Deutschland

„Die area30 ist einer der zentralen Treffpunkte der Küchenbranche. Jedes Jahr ergibt sich hier eine wichtige Schnittstelle zu unseren Händlern, zu Gründern oder Händlern, die sich für KüchenTreff interessieren, und natürlich zu den Herstellern. Wir sind seit vielen Jahren in Ostwestfalen vertreten und haben unsere Besucherfrequenz kontinuierlich steigern können. Insofern ist die area30 für KüchenTreff ein Highlight des Jahres.“

Speak
Marko Steinmeier
Geschäftsführer, KüchenTreff

"Die area30 ist eine ideale Plattform für Novy, um unsere Innovationen den Profis der Küchenbranche zu zeigen. Das Feedback, das wir hier erhalten, ist für uns von großem Wert, die area30 ist ein echtes Erfolgsbarometer. Sie ist über die Jahre ein wichtiger Baustein in unserem Marketing-Mix geworden."

Speak
Arjan van Dijk
Vertriebsleiter Deutschland & Österreich, NOVY GmbH

Für uns ist die area30 das Messehighlight des Jahres [...]

Speak
Frank Pohl
Geschäftsführer, SHD Kreative Planungs-Systeme GmbH

[...] wir sind mit der area30 gewachsen [...]

Speak
Kevin Göbel
Geschäftsführer und Gesellschafter, systemceram GmbH & Co. KG

[...] die area30 hat sich zum Magneten entwickelt [...]

Speak
Christian Pfeifer
Vorstand, Compusoft AG

Die diesjährige area30 war ausschließlich positiv. Soweit ich es mitbekommen habe, war die Stimmung bei den Ausstellern, auch dank der guten Besucherkontakte sehr gut. Wir glauben, dass gerade die area30 ein wichtiger Beitrag ist, um der kompletten Industrie das Ausstellen im Rahmen der Hausmessen zu ermöglichen. Die area30 ist während der Herbsthausmessen zu einem wichtigen Bestandteil geworden.

Speak
Volker Irle
Geschäftsführer, Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche e.V. (AMK)

Seit Jahren ist die area30 für uns die Leitmesse schlechthin – hier treffen sich B2B auf höchstem Niveau – hier können wir mit unglaublich vielen Fachhandelspartnern den Austausch zu Neuheiten, Trends und Anforderungen führen. Diesen brauchen wir, um unsere Produkte und Dienstleistungen so erfolgreich wie gewohnt weiterentwickeln und platzieren zu können. berbel freut sich auf einen für alle erfolgreichen Messeverlauf!

Speak
Karl von Bodelschwingh
Geschäftsführer, Berbel

Der trendfairs GmbH ist es mit ihren Formaten und insbesondere ihrem Flaggschiff area30 gelungen, sich als wichtigste Branchenmesse zu etablieren. Für uns ist sie alljährlich unverzichtbar und wir freuen uns schon jetzt auf den Start!

Speak
Daniel Hörnes
Geschäftsführer, Quooker Deutschland GmbH

Die area30 war ein voller Erfolg für Samsung Hausgeräte und hat unsere Erwartungen übertroffen. Als Fachmesse-Hotspot für den Küchen- und Möbelfachhandel bot die area30 für uns eine optimale Plattform, nicht nur um zu zeigen, was das Vollsortiment unserer Hausgeräte alles zu bieten hat, sondern auch zur Akquise von Neukunden. Unter dem Motto „Ideen, auf die du dich verlassen kannst“, konnten wir somit Bestands- und Neukunden unsere großen Innovationen im Bereich Einbaugeräte und vernetzte Küche vorstellen.

Speak
Diana Diefenbach
Head of Communication, Samsung Electronics Hausgeräte

Unser Drang zur Perfektion in Entwicklung, Produktion und Vertrieb basiert wesentlich auf persönlichen Gesprächen mit dem Küchenfachhandel. Um Kundennähe zu leben, ist die area30 ein jährliches Highlight, das sich für die Präsentation unserer Newcomer wie auch für Produktstudien wieder als unverzichtbar erwiesen hat.

Speak
Lasse Naber
Geschäftsführer, Naber

Die area30 ist ein gerne wahrgenommener Termin in unserem Messekalender. Unsere Unternehmensentwicklung wurde durch die area30 sehr positiv beeinflusst.

Speak
Willi Bruckbauer
Geschäftsführer, Bora

Es gibt keine Alternative zur area30. Der Standort und das ganze Drumherum passen einfach. Die Besucherzahlen sprechen für sich. Wir sind rundum zufrieden und können uns nur beim ganzen Messeteam bedanken.

Speak
Bernd Lampe
Geschäftsführer, Beckermann Küchen

Bereits zum 7. Mal in Folge haben wir die area 30 als Aussteller besucht. Wir sind begeistert von der Top Organisation.
Die area30 mit ihrer Produktvielfalt ist einfach interessant für alle Küchenstudios und für uns, als kleinen Hersteller,
die perfekte Gelegenheit unsere Kunden zu begrüßen sowie national und international neue interessante
Kontakt knüpfen zu können.

Speak
Robert Wölk
Vertriebsleitung, BAX Küchenmanufaktur

Für STRASSER Steine hat sich bestätigt, dass die area30 die Fachmesse ist, bei der die Entscheidungen für das nächste Jahre getroffen werden. Nicht zuletzt deshalb, weil alle wesentlichen Marktteilnehmer bei dieser Messe vertreten sind. Es ist beeindruckend, dass der schon beträchtliche Besucherzustrom wiederum getoppt werden konnte. Wir merken deutlich, dass wir mit unseren Naturstein-Produkten und mit der STRASSER-Vertriebsphilosophie, die auf Qualität, Service und Innovation ausgerichtet ist, am deutschen Markt immer besser vorankommen.

Speak
Johannes Artmayr
Geschäftsführer, Strasser Steine

Die Messe ist alljährlich das Highlight in der Küchenbranche. Hier trifft man Kunden und Geschäftspartner. Außerdem erhält man einen guten Überblick über neue Produkttrends und digitale Neuerungen rund um das Thema Küche. Villeroy & Boch kann eine durchweg positive Bilanz ziehen! Sowohl bestehende Geschäftspartner als auch Besucher sind von unseren Neuheiten begeistert und haben unsere Präsentation gelobt. Eine durchweg gelungene Messe! Wir freuen uns schon auf die nächste area30.

Speak
Dr. Stefan Dillschneider
Vertriebsleiter Küche, Villeroy & Boch

Auf der area30 nehmen wir die Besucher mit auf eine Reise durch unsere Produktwelten – und haben dabei eine Reihe an attraktiven Innovationen und Angeboten im Gepäck. Als Innovationstreiber im Quarzkomposit-Markt nutzen wir diese Messeplattform, um mit unserem außergewöhnlichen Auftritt Gäste aus Deutschland und der ganzen Welt für unsere Spülen und Armaturen zu begeistern.

Speak
Sven-Michael Funck
Stellvertretender Geschäftsführer, Schock GmbH

Seit vielen Jahren trifft sich die Küchenbranche im Herbst in Ostwestfalen. Die area30 bietet allen Herstellern, die keinen Showroom dort haben, eine Möglichkeit, die neuesten Trends und Entwicklungen zu präsentieren. Die gute logistische Anbindung, die professionelle Organisation und die Fülle an interessanten Ausstellern haben dazu geführt, dass praktisch kein Küchenfachhändler daran vorbeifahren kann. Als eines der „Gründungsmitglieder“ konnte ORANIER als Aussteller die stetige Aufwärtsentwicklung beobachten. Gut gemacht - weiter so!

Speak
Nikolaus Fleischhacker
CEO, ORANIER

Als Aussteller der ersten Stunde ist die area30 für uns schon immer eine hervorragende Plattform, um die zahlreichen Fachbesucher für unser Produktportfolio und die Marke Lechner zu begeistern. Gerade als Hersteller einer haptisch anspruchsvollen Produktwelt, bietet das Medium Messe die perfekte Möglichkeit, unser Können und unser Fachwissen rund um unser Arbeitsplatten- und Rückwand-Sortiment persönlich zu präsentieren.

Speak
Andrea Lechner-Meidel
Vorstand, Lechner Holding AG

Die area30 ist und bleibt für uns die wichtigste Messe im Jahr. Über Kundenpflege, Neukundengewinnung und eine nicht unerhebliche Anzahl von Bestellungen, erfüllt diese Messe immer wieder unsere Erwartungen. Die Präsentation unserer Produkte kann in einem optimalen Umfeld vollzogen werden. Das wird immer wieder, im Bezug auf Gutmann, von unseren Kunden und Interessenten bestätigt.

Speak
Michael Niem
Vertriebsleitung, Gutmann

Dornbracht hat sich entschieden, seine Premium-Produkte ab Küchenmeile 2016 auf der AREA 30 zu präsentieren. Die AREA 30 ist zweifelsohne der Küchenhotspot in OWL. Wir freuen uns auf gute Gespräche und neue Kundenkontakte. Vor allem wünschen wir uns mehr Aufmerksamkeit für die Küchenarmatur, die nicht nur als Arbeitstier mit ca. 30.000 Einzelnutzungen im Jahr deutlich mehr Beachtung finden wird, sondern gerade als gestalterisches Element auf der Arbeitsplatte integraler Bestandteil jeder guten Küchenplanung ist. Dazu braucht es das Live-Erlebnis auf Messen wie der area30.

Speak
Ulrich Dudeck
Leiter Key-Account-Management Küche, Dornbracht

Aussteller und Marken der area30 und cube30 2021


Update: 9. Juli 2021

Für eine sichere Durchführung

Die area30 2021 findet als Präsenzmesse statt.

trendfairs bereitet sich detailliert auf eine sichere Durchführung der Orderfachmesse area30 mit Wohlfühlfaktor vor. Zusammen mit Experten werden Sicherheits- und Hygienekonzepte ständig aktualisiert.

Lesen Sie hier aktualisierte Details in 4 Punkten:

1. Fachbesucher

Obwohl trendfairs glaubt, dass es zu Nachverfolgungen nicht kommen wird, werden Registrierungssysteme eingesetzt, welche alle Kontaktdaten jeder Person in der Halle erfassen, inkl. des Zeitraums des Besuches. Die Erfassung der Informationen geschieht völlig kontaktlos und DSGVO-konform. 

3-G-Regel

Fachbesucher müssen für das Betreten der area30 und cube30 eine der drei genannten Voraussetzungen erfüllen: 

1. Getestet mit Nachweis  

2. Geimpft mit Nachweis

3. Genesen mit Nachweis

Fachbesucher können einen Antigen-Schnelltest (ärztlich bescheinigt) vor Ihrer Abfahrt am Heimatstandort oder bei einem der verfügbaren Testcenter rund um die Messestandorte durchführen. Verfügbare Test-Standorte im Raum Ostwestfalen werden ab Anfang September auf dieser Website veröffentlicht. 

Online-Registrierung 

Es wird unbedingt empfohlen, sich als Fachbesucher im Vorfeld online zu registrieren, damit vor Ort der Eintritt einfach und schnell funktioniert. Zur Online-Registrierung geht es hier.

Besuchszeiten 

Ab Mitte August werden für Fachbesucher die optimalen Besuchszeiten dargestellt (empfohlene Messetage bzw. Tageszeiten). Dadurch kann die eigene Reiseplanung optimal vorbereitet werden.  Es wird keine Timeslots geben, jedoch darauf hingewiesen, in welchen Zeiträumen es evtl. zu geringen Wartezeiten kommen kann.

2. Grundsätzliches

Maskenpflicht und Abstand

Aus heutiger Sicht gilt während des Aufenthalts auf der area30 Maskenpflicht. Bei Einnahme von Speisen und Getränken im Sitzen (im Cateringbereich und auf den Messeständen) entfällt grundsätzlich die Maskenpflicht.

Es gilt die Abstandsregel von 1,50 Meter in allen Bereichen auf dem Gelände der area30 und cube30.

Lüftungssysteme

Auf der Fachmesse area30 werden sowohl für die Heizung, als auch für Lüftung sowie für gekühlte Luft ausschließlich Zuluftsysteme eingesetzt. Die Menge sowie die Dimension dieser Zuluftsysteme wird in 2021 deutlich erhöht, so dass mit einer mindestens 3-5-fachen Luftumwälzung eine herausragend gute Luftqualität entsteht. Zusätzlich werden Hochleistungs-Absaugungssysteme in 2021 erstmals in Einsatz gebracht.

Mehr zu den Lüftungssystemen finden Sie hier.

3. Aussteller

Auf der area30 wird die maximale Besuchermenge in der Halle über den Check In und Check Out ständig überwacht. Auf Messeständen gilt die Abstandsregel von 1,50 Meter. 

4. Weitere Umsetzungen von Maßnahmen

Trendfairs befasst sich tagesaktuell mit Umsetzungen von weiteren Maßnahmen für eine sichere Wohlfühlmesse. Zusätzlich erarbeitet ein externes Expertenteam zusammen mit trendfairs weitere Möglichkeiten an Maßnahmen, um zum entsprechenden Zeitpunkt weitere Tools bei Bedarf zum Einsatz zu bringen.

Möchten Sie noch mehr Details erfahren zur sicheren Durchführung der Fachmesse area30?
Schreiben Sie einfach eine E-Mail an Ulrike Rohde hier.

Wir freuen uns zusammen mit Ihnen auf eine interessante area30 2021.

18. bis 23. September 2021, Löhne Besucheranmeldung